Philips Sonicare HX9170/10 FlexCare Platinum Test Rezension 2017

Philips Sonicare HX9170-10 Schallzahnbürste

Gewohnte Philips-Qualität bietet die HX9170-10

Nahezu professionelle Zahnreinigung spielt heutzutage eine immer größere Rolle im Leben. Die Zähne sollen nicht nur vor Karies und Parodontose geschützt werden, sie sollen gleichzeitig eine angenehm helle Farbe aufweisen, damit der Pflegezustand gut sichtbar für außen ist. Schallzahnbürsten geben das Versprechen die Zähne intensiv und schonend zu putzen und damit vor schädlichen Einflüssen zu schützen. Zeitgleich versprechen immer mehr von ihnen, dass die Zähne allein durch das Putzen mit ihnen um ein bis zwei Nuancen heller werden. In wie weit die Philips Sonicare HX9170/10 Schallzahnbürste diese Versprechen und Anforderungen erfüllt soll die folgende Zusammenfassung der häufigsten Kundenmeinungen zeigen.

Ausstattung der Philips Sonicare HX9170/10 Schallzahnbürste

Kommt die Philips HX9170/10 ins Haus, erhält man eine elektrische Zahnbürste mit neuester Schalltechnik in weiß-silbern. Im Paket enthalten sind das Handstück und zwei InterCare Standard Bürstenköpfe. Weiterhin findet man die Akkuladestation, die mit dem UV-Reinigungsgerät verbunden ist.
Der Li-Ionen Akku ist wie bei den meisten Zahnbürsten dieser Art fest verbaut.

Drei Schalter mit unterschiedlichen Funktionen und fünf Leuchtdioden, die verschiedene relevante Angaben anzeigen, strahlen bei Einsatz in einem hellen Neon grün.

Eine Transporttasche für unterwegs ist in der Regel mit dabei. Möchte man einen zusätzliches Reiseladegerät sein eigen nennen, muss dieses entweder zugekauft werden oder es ist in einigen verfügbaren Angeboten integriert. Mehr dazu auch auf der Herstellerseite.

Amazon führt diese schöne Philips Zahnbürste für aktuell nur 189,99 €.

Hier kaufen bei Amazon.de

 

Technische Merkmale

Bis zu 31000 Bürstenkopfbewegungen sind für die gründliche Reinigung der Zähne verantwortlich. Gesteuert werden kann die Bewegungsintensität über drei Programme, die durch drei Intensitätsstufen ergänzt werden können. Die Intensitätsstufen werden über einen Knopf mit Plus und Minus Einstellung geregelt. Die Grundprogramme werden über einen Knopfdruck gesteuert. Welches Programm gerade eingestellt ist und welche Intensitätsstufe man gerade gewählt hat, lässt sich leicht an den Leuchtdioden ablesen.

Zum Laden wird das Handteil einfach auf die Ladestation gesetzt. Gleichzeitig können die Bürstenköpfe im daneben liegenden UV – Reinigungsbehälter einer gründlichen Reinigung unterzogen werden.

Der InterCare Bürstenkopf verfügt über besonders lange Borsten, für die enge Zahnzwischenräume kein Problem sind. Mit diesen Borsten werden die Zwischenräume der Zähne umfangreich gereinigt.

Der Lithium-Ionen-Akku kann sich auf unterschiedliche Spannungzahlen einstellen und ist damit für Reisen ins Ausland geeignet. Bei voller Beladung und regelmäßigem Zähne putzen von zweimal täglich jeweils zwei Minuten hat der Li-Ionen-Akku eine Betriebsdauer von fast drei Wochen.

Bedienung

Die Philips Schallzahnbürste Sonicare FlexCare Platinum wird über einen Einschaltknopf in Betrieb genommen. Anschließend kann man das gewünscht Programm und die gewünschte Intensität einstellen.

Ist der Zwei-Minuten-Timer aktiviert, stellt sich die Zahnbürste nach Ablauf der Zeit aus. Wird der Quadranten-Timer eingeschaltet, bleibt die Bürste nach dreißig Sekunden stehen, um anzuzeigen, dass eine andere Abteilung im Mund mit der Reinigung an der Reihe ist.

Für Starter im Umgang mit einer Schallzahnbürste gibt es bei der Philips FlexCare Platinum ein Zusatzprogramm. Bei diesem Anfänger Programm wird die Geschwindigkeit und die Intensität innerhalb der ersten vierzehn Anwendungen langsam gesteigert.

Zu großer Druck, der bei der Handhabung ausgeübt wird, wird mit einem Ton angezeigt. Der optimale Druck lässt sich schnell herbei führen. Zum Reinigen werden die Bürstenköpfe kurz unter Wasser abgespült und anschließend in den UV – Reinigungsbehälter gestellt. Das Reinigungsprogramm wird gestartet und man erhält einen Bürstenkopf, der die meisten auf ihm vorhandenen Bakterien losgeworden ist. Der Bürstenkopf bleibt demnach lange in einem einwandfreien hygienischen Zustand.

Das Handteil sollte regelmäßig mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Die Pflege hält die Schallzahnbürste länger in einem betriebsfähigen Zustand.

Reinigungsergebnis

Nach dem Putzen mit der Philips Zzahnbürste fühlen sich die Zähne glatt an. Das Gefühl hält länger als beim Putzen mit einer Handzahnbürste. Die Zahnzwischenräume werden gut gereinigt, wie man durch einen Test mit speziellen Färbemitteln erkennen kann.

Features

Vorteile

  • Unterschiedliche Intensitätsstufen einstellbar
  • Drei Programme für empfindliche Zähne, normales Putzen und die Massage vom Zahnfleisch
  • Durch Easy – Start – Programm ist die Zahnbürste für Anfänger geeignet
  • Tonsignal bei zu hohem Druck
  • Zwei unterschiedliche Timereinstellungen für die optimale Putzzeit
  • Hygienische Reinigung der Bürstenköpfe durch UV – Licht
  • Ergonomischer Griff, für gute Handhabung

Nachteile

  • Teure Bürsten

Kundenmeinungen

Grundsätzlich sind die Kunden der Philips Sonicare HX9170/10 FlexCare Platinum gegenüber äußerst positiv eingestellt. Das Reinigungsergebnis ist gut und die Haltbarkeit ist in Ordnung. Selten gibt es negative Äußerungen zur Lebensdauer der Schallzahnbürste.

Häufige Fragen zur Philips HX9170/10

Frage: Passt nur einen Bürstenkopf in die UV-Station?
Antwort: In den UV-Reinigungsbehälter passen 2 Bürstenköpfe.

Frage: Werden mit der Schallzahnbürste die Zähne tatsächlich weißer?
Antwort: Tatsächlich können Verfärbungen von Kaffee und Nikotin effektiver entfernt werden. Wer von Natur aus gelbliche Zähne hat sollte aber keinen Effekt erwarten.

Fazit

Hier gibt es eine Kaufempfehlung. Trotz des Preises stimmen alle Bereiche, die man bei einer Schallzahnbürste erwarten kann. Die vielfältigen Funktionen rechtfertigen den Preis. Die Lebensdauer entspricht anderen Produkten dieser Art. Die Handhabung ist denkbar einfach und das Zähne putzen und das Endergebnis machen Spaß. Der Erfolg ist nich einiger Zeit sichtbar.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
  • 80%

  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Features
    Autor: 70%
  • Reinigung
    Autor: 80%
  • Preis
    Autor: 80%

Eine gute Empfehlung dank sich steigerndem Anfängermodus und mit selbstreinigenden Bürstenköpfen. Gewohnte Philips Qualität für 189,99 €.

Teile den Beitrag!