Happybrush Vibe 3 all black Special Edition Schallzahnbürste Test 2021

Happybrush Schall Vibe 3 als all black Special Edition im Test 2021 ▷ Schallzahnbürste Features ✅ Bedienung ✅ Reinigung ✅ Preis ✅ TIPPS *Günstig Kaufen*

Alex

Letztes Update: 15. Juli 2021

UPDATE zur Happybrush Vibe 3 jetzt als All black Special Edition

Happybrush hat ein neues Modell der Vibe 3 auf den Markt gebracht. Die All black Special Edition kommt im edlen schwarzen Design und mit Aktivkohleborsten daher. Die passende Zahnpflegereihe und kleine Verbesserungen am Gerät machen die Vibe 3 All black zusätzlich interessant.

Die Vibe 3 Allblack Special Edition

Die Vibe 3 Special Edition bietet einen noch größeren Lieferumfang, mit dem du alles erhältst, was du zur optimalen Reinigung für Mund und Zähne brauchst. Bei der Schallzahnbürste selbst wurden außerdem einige Verbesserungen angebracht, die das Gerät noch leistungsfähiger machen. Schon der erste Eindruck von diesem Schallzahnbürsten-Set wirkt professionell und umfangreicher. Die Zahnbürste ist komplett in Schwarz gehalten und die Reinigungsprodukte weisen zum Teil eine ebenfalls schwarze Verpackung auf.

Schall Vibe 3 Happybrush

Die neue Vibe 3 in der Sonderedition All Black bekommst du zum Spitzenpreis von 79,95 €

Hier kaufen bei Happybrush.de

Vorteile

  • Lange Akku Laufzeit
  • Unterschiedliche Putzprogramme
  • Auch bei empfindlichen Zähnen geeignet
  • Moderne Ladstation
  • Ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Lange Ladezeit
  • Einknopfbedienung umständlich
  • Kein Timer vorhanden

Technische Daten

  • Akku: Lithium Ionen Batterie
  • Akku Laufzeit: 6 Wochen
  • Akku Aufladung: Ladestation + USB-Kabel
  • Reinigungsmodi: 3
  • Bewegungen pro Minute: 40.000
  • Aufsatzbürsten: 3

Verbesserte Vibe 3 als Sonderedition

Bei der Vibe 3 Special Edition wurde die Akku Leistung der Schallzahnbürste noch weiter verbessert. Während das ursprüngliche Modell genug Akku Power für 5 Wochen bietet, wenn die Zähne zweimal am Tag geputzt werden, reicht der Akku der Special Edition sogar für 6 Wochen. Ideal also für Geschäftsreisen, Urlaubstrips oder wenn man sich mal keine Gedanken ums ständige Laden machen möchte.

Timer zur besseren Kontrolle der Putzzeit

Dieses Modell wurde auch mit einem Timer ausgestattet. Dadurch wird es einfachen, die Putzzeit von 2 Minuten, die Zahnärzte heute empfehlen, genau einzuhalten. Der Timer ist in vier Segmente von je 30 Sekunden unterteilt. Nach Ablauf von 30 Sekunden kannst du auf einen anderen Zahnquadranten wechseln. So erhalten alle Zähne eine gleichmäßige Pflege.

Aktivkohleborsten für glänzende Zähne

Die Borsten wurden bei der Special Edition ebenfalls verbessert. Dieses Modell ist mit dreifach gedrehten Aktivkohleborsten ausgestattet, mit denen sich die Zahnpflege noch effektiver gestaltet. Durch die Aktivkohle können Verfärbungen noch besser gelöst werden und deine Zähne werden bei regelmäßiger Anwendung spürbar weißer und strahlender.

Ein weiterer Vorteil der schwarzen Aktivkohle Borsten der Vibe 3 Special Edition besteht darin, dass sie zu 40 % aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt sind. Somit ist diese Schallzahnbürste und ihre Aufsteckbürsten auch eine ideale Option für alle, die auf Nachhaltigkeit Wert legen.

Beim Putzen kann man auch bei der Special Edition weiterhin aus drei Putzmodi wählen. Mit dem Modus zum Polieren kann in Zusammenarbeit mit den Aktivkohleborsten ein besonders gutes Resultat beim Aufhellen der Zähne erzielt werden.

Also warum teures Bleaching, wenn man es auch natürlich erreichen kann?

Starterkit für ein komplettes Putzerlebnis

Mit der Special Edition Vibe 3 Schallzahnbürste erhältst du verschiedene Produkte im Lieferumfang, die bei dem Original Modell nicht enthalten waren. Zum einen ist die Super Clean Zahnpasta im Set dabei. Und neben eben der Super Black Zahnpasta mit Aktivkohle kann auch eine Mundspülung der gleichen Serie erworben werden. Die Mundspülung macht deine Zahnpflege noch gründlicher und lässt ein frisches Gefühl im Mund zurück. Für die Verpackung der Zahnpasta wurden Tuben aus recyceltem Plastik gewählt, was, genau wie die Borsten, zu einer umweltfreundlichen Zahnpflege beiträgt.

Da Zahnpasta sowie Mundspülung Aktivkohle enthalten, sind sie besonders gut dazu geeignet, die Tiefenreinigung der Zähne zu unterstützen. Auch stark verfärbte Zähne können mit der Zeit ihren ursprünglichen Farbton zurückerhalten.

Es kann mehr Plaque von den Zähnen entfernt werden und die Aktivkohle kann Bakterien und Schmutzpartikel besonders gut binden. So kann eine besonders gründliche Mundreinigung garantiert werden. Zahnpasta und Mundspülung sind außerdem komplett vegan.

Mit der Aktivkohle kommt ein vollkommen natürlicher Stoff zur Aufhellung der Zähne zum Einsatz. Es entstehen keine negativen Nebenwirkungen, wie das bei chemischen Bleichmitteln der Fall sein kann.

Technische Daten der Special Edition von Happybrush

  • Stromzufuhr: Lithium-Ionen Akku
  • Akku Dauer: Bis zu 6 Wochen
  • Kapazität Akku: 1200 mAh
  • Reinigungsmodi: 3
  • Abmessungen: 22,75 x 30,8 cm
  • Gewicht: 108 Gramm
  • Vibrationen/Min.: Bis zu 40.000

Im weiteren Verlauf informieren wir dich über die Unterschiede und allgemeinen Vorteile der Vibe 3.

Wesentliche Unterschiede Vibe 3 zur Vibe 3 all black Special Edition

Die Special Edition der Vibe 3 unterscheidet sich im Wesentlichen durch ihr farbliches Design und den Borsten aus Aktivkohle. Diese sollen dir zu einem gründlicheren und strahlenden Zahnweiß verhelfen. Zudem kommt im Starterset eine Tube Super Clean Zahnpasta aus 30% recycletem Altplastik, die nach Entsorgung zu 100% recyclebar ist. Demnach tust du nicht nur Gutes für deine Zähne sondern auch für die Umwelt. Die verbesserte Akkuleistung und leichte Verbesserung in der Größe bieten unter anderem auf Reisen einen deutlichen Vorteil.

Happybrush Vibe 3 in Black-Mint

Happybrush Vibe 3 Schallzahnbürste

Spitzenmäßiges Preis-Leistungsverhältnis mit viel Zubehör gerade für 59,95 € zu haben!

Hier kaufen bei Amazon.de

Die Happybrush SCHALL VIBE 3 Schallzahnbürste ist eine Alternative aus München zu den großen Anbietern von elektrischen Zahnbürsten. Faire Preise und gute Leistung sprechen für das Gerät. Bei der Vibe 3 kommt eine Kombination von stärkster Schalltechnologie und einem lang andauernden Akku zum Einsatz, die für perfekte Zahnhygiene sorgt.

Die peppigen Designs, in die das Münchener Start-up Unternehmen seine Zahnbürsten kleidet, schafft außerdem Laune und zaubert schon am Morgen ein Lächeln auf das Gesicht. Wer nach einer neuen Schall Zahnbürste sucht, sollte sich das Happybrush Modell jetzt einmal ansehen.

Diese Schallzahnbürste ist aus hochwertigen Materialien hergestellt und gut verarbeitet. Das beschwingt, moderne Design  hebt sich angenehm von Modellen anderer Marken ab, die oft langweilig wirken. Wer sich also mit seiner Schallzahnbürste nicht nur die Zähne putzen, sondern gleichzeitig auch ein Statement setzen möchte, trifft mit der Vibe 3 eine gute Entscheidung.

Auch wenn man die Zahnbürste von Happybrush zum ersten Mal in die Hand nimmt, ist man schnell begeistert. Die Haptik ist angenehm und das Handteil liegt auch bei feuchten Händen sicher in der Hand. Mit einem Gewicht von nur 108 Gramm ist die Vibe 3 leichter, als die meisten anderen Modelle. Trotzdem ist das Gehäuse stabil und haltbar.

Effektive und sanfte Reinigung

Zahnärzte empfehlen heute gerne die Schallzahnbürsten, da sie wesentlich gründlicher reinigen, als normale Handzahnbürsten und daher auch einen besseren Schutz gegen Karies bedeuten können. Mit 37.500 Vibrationen pro Minute kann die Happybrush Vibe 3 eine ausgezeichnete Putzleistung erbringen. Die hochwertigen Triple Borsten tragen weiterhin dazu bei, dass Plaque auf effiziente Weise abgetragen werden kann.

Außerdem bietet die vielseitige Zahnbürste vier unterschiedliche Programme, mit denen du das Zähneputzen individualisieren kannst. Neben einem normalen Putzprogramm steht ein Sensitiv Programm zur Verfügung, das sich besonders für alle eignet, die empfindliche Zähne und Zahnfleisch haben. In diesem Programm werden die Schwingungen auf 25,000 reduziert. Auch zum Eingewöhnen in das Putzen mit Schalltechnologie ist dieses Programm bestens geeignet.

Außerdem gibt es ein Programm zum Polieren, mit dem man bei regelmäßigem Einsatz die Zähne etliche Töne weißer machen kann. Dabei kommt die volle Motorkraft zum Einsatz und die Schwingungen können auf 40,000 erhöht werden. Nicht zuletzt gibt es eine Massage Funktion, die das Zahnfleisch stärkt.

Bedienung der Vibe 3 Schallzahnbürste

Grundsätzlich ist der betrieb der Schallzahnbürste recht einfach. Da jedoch alle Funktionen über einen einzigen Bedienknopf ausgeführt werden, ist die Anwendung zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig. Die verschiedenen Putzprogramme werden durch diesen Knopf ebenso ausgelöst, wie die Reisesperre und die Anzeige der Ladestandskontrolle. Ein Umschalten zwischen den verschiedenen Funktionen kann in den ersten fünf Sekunden nach dem Einschalten des Geräts vorgenommen werden.

Die Vibe 3 ist mit einer Memory Funktion ausgestattet, die sich das jeweils zuletzt eingesetzte Putzprogramm merken kann. Dieses setzt ein, sobald das Gerät angeschaltet wird, wenn man es nicht ändert. So brauchst du nicht täglich das gewünschte Programm neu einstellen.

Möchtest du im Anschluss an das Zähneputzen noch ein paar Sekunden polieren, so ist hier folgendes zu beachten

Zunächst musst du die Zahnbürste nämlich nach dem Zähneputzen ausschalten und dann wieder anschalten und sofort zweimal drücken, um das Polierprogramm aufzurufen. Wenn du dann die Zahnbürste das nächste Mal anschaltest, so startet sie automatisch im Polierprogramm. So musst du den Vorgang erneut vornehmen, um zum normalen Putzprogramm zu gelangen.

Praktischer Akku Betrieb

Die Happybrush Schallzahnbürste wird mit einem Akku betrieben, so dass du beim Putzen nicht an ein Kabel gebunden bist. Dabei handelt es sich um einen hochwertigen Li-Ionen Akku, der auf der mitgelieferten Ladestation aufgeladen werden kann. Bei einem vollkommen geleerten Akku beträgt die Ladezeit etwa 16 Stunden.

Die Laufzeit des Akkus ist ausgezeichnet. Mit einer Ladung kannst du etwa einen Monat lang Putzen, wenn du dir zweimal täglich die Zähne putzt. Wirst du einmal von einem leeren Akku überrascht, kannst du in 20 Minuten ausreichend laden, um einmal die Zähne zu putzen. Das Gerät ist zusätzlich mit einer Ladestandanzeige ausgestattet, so dass du es stets rechtzeitig aufladen kannst.

Die Ladestation der Vibe 3 wirkt besonders chic und zeitgemäß. Sie besteht einfach aus einer glatten Fläche, auf die du die Zahnbürste stellen kannst. Bei dieser modernen Ladestation ist es nicht mehr nötig, die Bürste an einem bestimmten Kontaktpunkt anzuschließen.

Praktisch ist ebenfalls die eingebaute Reisesperre. Diese verhindert, dass sich die Zahnbürste ungewollt einschaltet, wenn man sie unterwegs im Koffer oder in der Tasche transportiert. Auf diese Weise wird natürlich ein schnelles Entladen des Akkus vermieden.

Umfangreicher Lieferumfang der Happybrush Vibe 3 Modellen

In unserem Lieferumfang erhielten wir das Handstück, ein Ladegerät mit Kabel, eine Zahnpasta und eine Aufsteckbürsten. Hierbei handelt es sich um ein Starter Kit von Happybrush. Die Sets bzw. die Schallzahnbürste wird in einer schwarzen oder weißen Version angeboten.

Die Bürsten müssen ebenso regelmäßig gewechselt werden, wie Handzahnbürsten. Können jedoch leicht auch im Drogeriemarkt nachgekauft werden.

Ein umfangreiches Booklet erläutert die Schallzahnbürste und Warnhinweise in sechs unterschiedlichen Sprachen. Die mitgelieferte Zahnpasta ist eine von Happybrush entwickelte Zahncreme und 100% vegan. Zudem überzeugt sie mit einem angenehmen Minzgeschmack. Die Ladestation ist modern mit einem Magnetfuß gestaltet. Diese lässt sich sehr einfach und angenehm reinigen.

Der Lieferumfang stellt einen zusätzlichen Wert dar, der das Angebot von Happybrush noch interessanter macht.

Technische Daten der Happybrush 

  • Stromzufuhr: Lithium-Ionen Akku
  • Akku Dauer: Bis zu fünf Wochen
  • Kapazität Akku: 1200 mAh
  • Reinigungsmodi: 3
  • Abmessungen: 22,75 x 30,8 cm
  • Gewicht: 109 Gramm
  • Vibrationen/Min.: Bis zu 40.000

Für wen eignet sich die Happybrush Schall ?

Viele Menschen entscheiden sich heute für eine Schallzahnbürste, weil sie sich eine bessere Mundhygiene wünschen. Es ist nachgewiesen, dass Schallzahnbürsten wesentlich mehr Zahnbelag entfernen kann, als eine Handzahnbürste. Auch Zahnfleisch und Zahnzwischenräume können gründlich gereinigt werden.

Die Happybrush Vibe 3 bietet mit ihren speziellen, dreifach gedrehten Borsten und einer Geschwindigkeit von 37.500 Schwingungen im normalen Reinigungsprogramm eine ausgezeichnete Leistung, die zu sauberen, weißeren und gesünderen Zähnen beiträgt.

Dennoch ist die Reinigung mit der Happybrush Schallzahnbürste sanft, zumal auch ein Sensitiv Programm mit an Bord ist. Deshalb kann die Zahnbürste auch dann angewendet werden, wenn man empfindliche Zähne hat, oder das Zahnfleisch schnell zum Bluten neigt. Auch Personen, die Brücken oder Zahnimplantate sowie Zahnspangen tragen, können von dieser Schallzahnbürste profitieren. Die oft engen Zwischenräume werden gründlich von Speiseresten und Bakterien befreit.

Die Vibe 3 ist ebenfalls ein ausgezeichnetes Einsteigermodell. Der für die Schalltechnologie typische, längliche Bürstenkopf ist ähnlich gestaltet, wie eine Handzahnbürste, so dass man sich leichter an die neue Putzweise gewöhnen kann.

Außerdem ist der Preis der Happybrush Vibe 3 niedriger, als bei den Konkurrenz Modellen, so dass du ruhig einmal selbst probieren kannst, ob eine Schallzahnbürste für dich richtig ist.

Häufige Fragen
Können auch Kinder die Happybrush Vibe 3 all black benutzen?

Dieses Modell ist nicht direkt für Kinder konzipiert, kann jedoch auch bei der Zahnpflege der Kleinen eine wertvolle Ergänzung sein. Ab dem 10. Lebensjahr kann man die Kinder eine Happybrush benutzen lassen.

Muss man bei der Happybrush Vibe 3 all black eine spezielle Zahnpasta benutzen?

Im Lieferumfang ist eine Tube Zahnpasta enthalten, die zusammen mit der Schallzahnbürste sehr gut wirkt. Man kann grundsätzlich jedoch jede Zahnpasta verwenden, so dass man nicht zwingend auf die Lieblingsmarke verzichten muss.

Wie lange muss die Happybrush Vibe 3 all black aufgeladen werden?

Ist der Akku vollkommen leer, so sollte man die Zahnbürste für 16 Stunden auf der Ladestation belassen, um eine volle Aufladung zu erzielen.

Kann man die Happybrush Vibe 3 all black auch benutzen, wenn man Implantate hat?

Ja. Gerade bei Implantaten kann die Schallzahnbürste für eine ausgezeichnete Hygiene sorgen. Oft bestehen enge Zwischenräume zwischen Implantat und Zahnfleisch, in denen sich schnell Bakterien ansammeln können. Die gründliche Reinigung mit der Vibe 3 kann dazu beitragen, Entzündungen zu vermeiden. So kann man eine lange Lebensdauer der Implantate erzielen.

Kann der Akku bei diesem Modell ausgetauscht werden?

Nein, der Akku ist im Inneren des Handteils fest verschweißt. Nur so kann garantiert werden, dass beim Zähneputzen kein Wasser eindringt. Der Akku ist jedoch sehr langlebig, so dass man an der Happy Brush lange Freude hat, ohne dass der Akku seine Kapazität verliert.

Funktioniert die Vibe 3 auch für Zahnspangenträger?

Ja, auch Zahnspangenträger können optimal von der effizienten Reinigungsleistung der Vibe 3 profitieren. Lediglich steht zu erwarten, dass die Bürstenköpfe schneller abnutzen, als bei einem Einsatz ohne Zahnspange.

Fazit

Mit dem Vibe 3 Special Edition Set erhältst du ein komplettes Kit, dass dir Zahnpflege nach modernsten Kriterien ermöglicht. Du genießt alle Vorteile der originalen Vibe 3 und profitierst darüber hinaus von einigen innovativen Verbesserungen und einem noch großen Lieferumfang.

Wer sich eine hochwertige Schallzahnbürste wünscht, hat jetzt eine neue Alternative zu den großen Marken. Das deutsche Unternehmen Happybrush produziert in München eine ausgezeichnete Schallzahnbürste, die zu einem fairen Preis angeboten wird und eine überzeugende Leistung erbringt.

Wir sind mit der Schallzahnbürste sehr zufrieden und geben eine sehr gute Bewertung ab. Das Modell eignet sich auch für Personen, die noch nie eine elektrische Zahnbürste benutzt haben. Das Umgewöhnen geht schnell von der Hand und integriert sich in das tägliche Reinigen der Zähne. Der attraktive Preis schreckt vor einem Spontankauf nicht ab und ist es wert einmal ausprobiert zu werden.

Das moderne Design begeistert nicht nur uns jeden Tag, sondern ist auch bei Freunden und Familie ein absoluter Hingucker. Viel Spaß beim Happybrushen!

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
79,95
  • 90%

  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Features
    Autor: 80%
  • Reinigung
    Autor: 80%
  • Preis
    Autor: 100%

Eine stylisher Hingucker im Badezimmer ist die Special Edition der Happybrush V3. Sensationeller Preis und Lieferumfang der All black für 79,95 €!

Zahnpflegeland
Wir vergleichen die besten Zahnpflegeprodukte für deine perfekte Mundhygiene

*Wir verwenden Affiliate Links um unsere Inhalte zu finanzieren. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf den Preis der Produkte und unsere Bewertungen.
Medizinischer Disclaimer
Die hier dargestellten Inhalte wurden privat erstellt. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information. Die Inhalte ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.
Über uns
IMPRESSUMDATENSCHUTZ
Folge uns
Zahnpflegeland Logo Footer
Kontakt
+49 6172 1710696info@zahnpflegeland.de
Zahnpflegeland
Schulberg 4
61348 Bad Homburg vor der Höhe
Copyright © 2016 - 
2021
 | Zahnpflegeland.de - Alle Angaben ohne Gewähr
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram