Panasonic EW1211W Munddusche Test Rezension 2017

Bei der Panasonic EW1211W handelt es sich um eine stationäre Munddusche mit integriertem Wassertank im Griff  für die Reinigung der Zahnzwischenräume. Dank ihrer drei Intensitätsstufen eignet sie sich auch für die Massage des Zahnfleischs. Sie ist im ansprechenden weiß/blau/silber gehalten, wiegt leichte 300 Gramm und arbeitet mit einer innovativen Doppelpumpe. So kann der Anwender wahlweise die stärkste Stufe mit intensivem Wasserstoß oder die leichten Stufen mit einem Luft-Wasser-Gemisch nutzen.

Panasonic EW1211W – Design und Verarbeitung

Munddusche Panasonic EW1211W

Panasonic EW1211W: der ideale Reisebegleiter

Auf den ersten Blick fällt bei der Panasonic EW1211W die kompakte Bauweise auf. Sie misst in der Höhe 197 mm und in der Breite 57 mm, wobei das Gewicht bei leichten 300 Gramm liegt. Das Gewicht in Kombination mit dem angenehm ergonomisch geformten Griff sorgt für ein tolles Handling.

Im Handstück wurde der Wassertank verbaut, der so natürlich etwas kleiner ausfällt als bei Modellen mit separatem Tank. Alles in allem überzeugt die Panasonic mit ihrer angenehm leichten Bauweise und der hochwertigen Material- und Verarbeitungsqualität. Nicht zu vergessen ist das ansprechende Design mit silber und blau abgetrennten Bereichen, so dass sie in jedem Badezimmer eine gute Figur macht.

Ausstattung und Features

Zur Ausstattung bzw. zum Lieferumfang gehören bei der Panasonic Munddusche das Handstück selbst, zwei Aufsätze, eine Ladestation mit Düsenhalterung, eine Bedienungsanleitung und Montage-Material in Form von zwei Schrauben und Dübel.

Mit dem Montagematerial kann die Ladestation bei Bedarf an die Wand montiert werden. Auch wenn der Lieferumfang auf den ersten Blick recht klein ausfällt, ist alles Wichtige enthalten, was für den Einsatz dieser stationären Munddusche benötigt wird.

Da der Wassertank direkt im Griff verbaut wurde, fällt die Munddusche im Gesamten etwas dicker aus. Was aber keine negativen Auswirkungen auf die Handhabung hat. Das Fassungsvermögen vom Tank beträgt 130 ml, so dass der Tank nach einer Betriebsdauer von 35 bis 40 Sekunden wieder befüllt werden muss. Zu den weiteren Ausstattungs-Features gehören 3 Intensitätsstufen in Form von Normal, Jet und Soft.

Die Jet-Stufe ist mit 5,9 bar am stärksten, wobei hier “nur” ein starker Wasserstrahl aus der Düse austritt. Die Stufen Normal mit 3,9 bar und Soft mit 2 bar sind sanfter und arbeiten mit dem Doppelpumpen-System mit Wasser-Luft-Gemisch. Dieses Gemisch eignet sich bestens für eine Massage vom Zahnfleisch insbesondere bei einer Entzündung, da so die heilungsfördernde Durchblutung angeregt wird. Die Pumpfrequenz beträgt bei der Panasonic EW1211W 1.400 Impulse pro Minute.

Diese Munddusche ist für gerade einmal 40,99 € bei Amazon erhältlich.

Hier kaufen bei Amazon.de

Handhabung und Reinigung

Die kompakten Maße und das leichte Gewicht sorgen für eine reibungslose Anwendung. Für Kinder eignet sich die Panasonic aber nicht, da sie für Kinderhände zu groß ausfällt. Auf der Vorderseite der Panasonic befinden sich zwei Knöpfe und drei Leuchten, die signalisieren welcher Modus ausgewählt wurde. Darüber befindet sich jeweils ein Modus-Schalter zum Auswählen der drei Modi und ein Power-Knopf zum Ein- und Ausschalten des Geräts.

Die Rückseite besitzt eine angenehme Gummierung, wodurch die Munddusche nicht so leicht aus der Hand rutschen kann. Ebenfalls unkompliziert ist die Befüllung vom Wassertank. Genauso unkompliziert wie die Inbetriebnahme und Handhabung gestaltet sich auch das Wechseln der Munddüsen. Geeignet ist sie aufgrund ihrer Funktionsvielfalt auch für die Pflege von Zahnspangen, Brücken und 3. Zähnen.

Reinigung und Akku

Vorteilhaft ist auch die unkomplizierte Reinigung, da der Wassertank abgenommen werden kann, so dass die Reinigung und die Entfernung vom Restwasser ohne großen Aufwand möglich sind. Das Handteil kann einfach unter fließendem Wasser abgewaschen werden, da es wasserfest ist und man so nicht Befürchten muss das Wasser ins Innere eindringen kann.

Strom wird vom integrierten Akku geliefert, dessen Akku-Ladung laut des Herstellers für einen 15-minutigen Dauerbetrieb ausreichen soll. Wer die Panasonic Munddusche zwei Mal täglich anwendet, kommt mit einer Akku-Ladung um die 14 Tage aus. Wenn der Akku anfängt zu schwächeln, lässt leider auch die Kraft vom Wasserstrahl nach.

Wer sich wieder volle Power wünscht, muss daher die Panasonic schon etwas früher an die Ladestation anschließen. Das Aufladen des Akkus ist leider mit stolzen 15 Stunden doch recht lange, angesichts der langen Laufzeit aber absolut in Ordnung. Eine Leuchte signalisiert bei der Panasonic zwar den Ladevorgang selbst, allerdings nicht wann der Akku vollständig geladen ist.

Der Hersteller empfiehlt, dass die Düse nach 6 Monate gewechselt werden soll. Aber Vorsicht: Die Panasonic EW1211W ist nicht für den Einsatz von Mundwasser konzipiert. Wird der Wassertank trotzdem mit Mundwasser befüllt, geschieht dies nicht nur auf eigene Gefahr, auch die Garantie des Herstellers erlischt.

Features

Vorteile:

  • einfache Handhabung und Reinigung
  • inklusive Wassertank im Handstück
  • drei verschiedene Intensitätsmodi
  • lange Akku-Betriebsdauer

Nachteile:

  • geringes Tankvolumen erfordert mehrmaliges Nachfüllen
  • Befüllung mit Mundwasser nicht möglich
  • keine Ladestandsanzeige die über vollen Akku informiert

 

Häufige Fragen zur Panasonic EW1211W

Frage: Kann man im Wassertank etwas Mundwasser zugeben?
Antwort: Eigentlich sollte der Wassertank nur mit Wasser befüllt werden. Mundwasser greift auf Dauer innere Bauteile an.

Frage: Das Gerät ist schon lange auf der Ladestation, die Ladeleuchte bleibt aber rot?
Antwort: Die Ladeleuchte bleibt immer an, auch wenn das Gerät voll geladen ist.

Fazit

Die stationäre Panasonic EW1211W Munddusche überrascht im Test mit ihrer ergonomischen Form, der kompakten Bauweise und der damit verbundenen einfachen Handhabung. Der im Handstück integrierte Wassertank fasst 135 ml und kann ohne große Umstände nachgefüllt werden.

Ein kleiner Nachteil besteht jedoch darin, dass die Füllmenge für einen Reinigungsvorgang nicht ausreicht und man an ein zweites Nachfüllen nicht vorbeikommt, wenn die Zahnzwischenraume intensiv gereinigt werden sollen. Positiv fallen wiederum die drei Intensitätsstufen von Soft, Normal bis zu stärksten Jet-Stufe auf.

Das ermöglicht ein individuell angepassten Reinigungsvorgang entweder mit einem starken Wasserstoß oder aus einem Wasser-Luft-Gemisch. Im Lieferumfang sind außerdem Aufsätze mit verschiedenen Farbringen enthalten, so dass die Panasonic Munddusche personalisiert und von mehreren Personen genutzt werden kann.

Zusammenfassend ist die Panasonic EW1211W eine hochwertige und innovative Munddusche mit toller Reinigungsleistung. Auf den Einsatz von Mundwasser sollte man aber unbedingt verzichten, da die Munddusche darauf nicht ausgelegt ist und Schaden nehmen kann. Auch sehr Empfehlenswert ist die von unsgetestete Waterpik Munddusche.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
40,99
  • 90%

  • Panasonic EW1211W
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 30. Oktober 2017
  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 80%
  • Reinigung
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 90%

Dank des integrierten Tanks ist diese Munddusche sehr transportabel. Auch der Preis von 40,99 € bei Amazon steht im richtigen Verhältnis.

Teile den Beitrag!