Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Schallzahnbürste Test Rezension 2017

Philips Schallzahnbürste Sonicare HX6932/34 FlexCare

Ein tolles Set von Philips

Schallzahnbürsten sind im Trend. In diesem Review zeigen wir, welche Funktionen die Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Zahnbürste besitzt, wie sie verarbeitet ist und was Kunden für eine Meinung über diese Schallzahnbürste haben.

Ausstattung der Philips Sonicare Schallzahnbürste

Die Handteile, der weiß – silbernen Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Schallzahnbürste, sind schlank und der gummierte Griff sorgt für einen angenehmen und sicheren Halt bei der Nutzung der Zahnbürste.

Im Paket enthalten sind zwei Handstücke und drei Bürstenköpfe (wenn du weniger Ausstattung benötigst, dann schau mal auf dieser Seite nach anderen Möglichkeiten). Vor allen Dingen Familien und Menschen, die viel unterwegs sind, werden die zwei Handstücke zu schätzen wissen.

Damit jeder seine eigene Zahnbürste wiedererkennt, liegen verschiedene Farbringe bei, die auf die Bürstenköpfe geschoben werden können.

Um die Philips Sonicare hygienisch sauber und einwandfrei zu halten, gehört zu der Schallzahnbürste eine UV – Reinigungsstation, die direkt neben dem Ladegerät integriert ist.

Das Ladegerät stellt sich auf unterschiedliche Stromspannungen von 110 V bis 220 V ein und kann damit bei Reisen mit anderer Spannung eingesetzt werden. Für denjenigen, dem es zu umständlich ist die große Ladestation einzupacken, bietet Philips ein passendes Reiseladegerät an. Bei einigen Angeboten ist dieser Akku im Gesamtpaket enthalten.

Sehr günstig kann man die Zahnbürste von Philips bei Amazon für nur 208,79 € kaufen.

Hier kaufen bei Amazon.de

 

Technische Ausstattung

Die Zahnbürste ist mit einem LI – Ionen Akku ausgestattet, der fest verbaut ist. Der Akku hat eine Betriebsdauer von ungefähr zwei Wochen, bei einem Putzzyklus von zweimal täglich. Die Betriebsdauer geht von einem vollständig geladenen Akku aus. Der Ladestand kann an einer Ladestandsanzeige, die sich am Handgerät befindet abgelesen werden.

Weitere Anzeigen gibt es für die fünf verschiedenen Zahnputzprogramme. Zwei Timer helfen, die Zeit, die für die Zahnpflege eingesetzt werden soll, einzuhalten. Einer davon gibt die obligatorischen zwei Minuten an, der andere Timer stoppt die Bewegungen des Bürstenkopfes immer dann, wenn ein Zahnquadrant ausreichend gereinigt wurde.

Die Reinigung der Bürstenköpfe ist leicht. Zur Reinigung werden die Bürstenköpfe in den Aufbewahrungsbehälter gesteckt. Startet man das Reinigungsprogramm, werden die Bürsten durch UV – Licht von Bakterien und Verunreinigungen befreit. Das Entfernen von Zahnpasta Resten erfolgt durch Abspülen unter fließendem Wasser.

An den Funktionsanzeigen lassen sich die Einschaltfunktion und die Programmeinstellung ablesen.

Bedienung

Die Sonicare HX6932/34 lässt sich nahezu intuitiv bedienen. Wer noch unsicher ist, kann auf die gut verständliche Bedienungsanleitung zurückgreifen. Zudem gibt es ein Programm, das die ersten Male die Intensität der Bewegungen anpasst, damit sich Zahnfleisch und Mund langsam an die intensive Reinigung gewöhnen können.

Die fünf unterschiedlichen Programme sind per Knopfdruck einzustellen. Es gibt verschiedene Programme für sensitive Zähne, die Zahnfleischmassage und das normale Zähneputzen.

Hat man nur wenig Zeit, ist es möglich das Programm GoCare anzuwählen. Mit diesem Programm putzt man die Zähne in einer Minute. Will man eine besonders gründliche Reinigung durchführen, stellt man in den MaxCare Modus um. Die Dauer dieses Programms liegt bei drei Minuten.

Damit vor allen Dingen Kinder die Zeit beim Zähneputzen einhalten, kann der zwei Minuten Timer eingeschaltet werden. Wer vorzugsweise nach Zahnquadranten putzt, bekommt mit dem Quadranten Timer eine angenehme Hilfsfunktion an die Hand. Dieser Timer gibt nach dreißig Sekunden das Signal zu einem anderen Kieferbereich zu wechseln.

Um die Schallzahnbürste zu reinigen, werden die Bürstenköpfe unter fließendem Wasser abgespült. Anschließen stellt man die Bürstenköpfe in das UV – Reinigungsgerät und startet den Reinigungsmodus. Auf diese Weise kann man sich sicher sein, dass der größte Teil der Bakterien, die sich noch am Bürstenkopf befinden zerstört werden.

Die Handstücke werden mit einem feuchten Tuch gereinigt.

Die Ladestandsanzeige zeigt genau, ob der Akku voll, leer oder halb leer ist. Abhängig von der Anzeige weiß man, wann der Akku geladen werden muss.

Reinigungsergebnis

Mit bis zu 31000 Bürstenbewegungen pro Minute reinigt die Philips Sonicare HX6932/34 FlexCare Schallzahnbürste die Zähne gründlich und sanft zugleich. Abhängig vom eingesetzten Bürstenkopf kann eine Aufhellung der Zähne um bis zu zwei Stufen erfolgen. Schwer zugängliche Stellen und die Backenzähne sind durch den gebogenen Bürstenkopf erreichbar. Der Belag auf den Zähnen verringert sich spürbar und sichtbar.

Features

Vorteile

  • Zähne werden gründlich sauber
  • Zahnfleisch kann dank Massageprogramm massiert und gepflegt werden
  • Hygienische Reinigung der Bürstenköpfe durch UV
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Rutschfester Griff, durch Gummierung
  • Lange Betriebsdauer vom Akku

Nachteile

  • Bürstenköpfe sind kostenintensiv

Kundenmeinungen

Die Kunden sind mit der Reinigungsleistung der HX6932/34 durchweg zufrieden und die meisten würden sich trotz einiger Nachteile wieder für dieses Gerät entscheiden. Als Nachteil wird häufig der hohe Anschaffungspreis der Bürsten genannt. Außerdem ist der Mangel an Langlebigkeit ein Thema. Dichtungen oder Handgeräte versagen in vielen Fällen nach 2 bis 2, 5 Jahren. Die Kulanz, die Philips in diesen Fällen an den Tag legt, wird von den Kunden geschätzt.

Häufige Fragen zur Sonicare HX6932/34 FlexCare

Frage: Passt das Ladegerät der Schallzahnbürste auch für die Sonicare Munddusche?
Antwort: Ja, man kann beides mit der gleichen Ladestation aufladen.

Frage: Gibt es eine Anpresskontrolle?
Antwort: Nein, die gibt es nicht. Eine Schallzahnbürste sollte man aber ohnehin nie fest andrücken sondern einfach nur über die Zähne führen.

Fazit

Wir sprechen hier eine klare Kaufempfehlung aus, obwohl die Anschaffungskosten hoch erscheinen. Die Zahnbürste reinigt die Zähne sehr gründlich und nach einigen Anwendungen lässt sich das Ergebnis nicht nur fühlen, sondern an der Aufhellung der Zähne sehen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
  • 80%

  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Features
    Autor: 90%
  • Reinigung
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 80%

Das Set von Philips lässt keine Wünsche offen.Mit toller Selbstreinigung, uneingeschränkt zu empfehlen bei Amazon für aktuell nur 208,79 €.

Teile den Beitrag!