Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste Test Rezension 2018

Die Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste ist ein praktisches Set mit zwei Handstücken, das sich ausgezeichnet für Paare eignet, die sich gemeinsam dazu entscheiden, die Zahnpflege auf eines neue Niveau anzuheben. Die exzellente Reinigungsleistung überzeugt ebenso, wie der günstige Preis. Daher lohnt es sich, das Modell einmal genauer zu betrachten und sich jetzt zur Umstellung von der Handzahnbürste zu entscheiden.

3-D Reinigungstechnologie für strahlend weiße Zähne

Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste

Die Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste ist ein erstklassiges Einstiegsmodell für eine gründliche 3D-Zahnreinigung.

Die Pro 690 ist eine klassische elektrische Zahnbürste mit einem runden Bürstenkopf. Das Gerät wird mit dem CrossAction Bürstenkopf geliefert, dessen Borsten um 16 Grad angewinkelt sind. Beim Bürsten umschließen sie jeden Zahn einzeln und reinigen dabei sowohl die Zahnoberfläche als auch die Zwischenräume.

Der Bürstenkopf bewegt sich gleichzeitig mit oszillierenden, rotierenden und pulsierenden Bewegungen, so dass Plaque gelöst und entfernt werden kann. Durch die moderne Technologie ist diese Reinigung sehr sanft und kann trotzdem die doppelte Menge von Plaque entfernen, wie eine Handzahnbürste.

Diese gründliche Reinigung wirkt sich positiv auf die Zahngesundheit aus. Parodontose und Karies können ausgezeichnet vorgebeugt werden und die Zähne hellen sich auch merklich auf. Der Mundraum wird von Bakterien befreit, so dass kleiner Entzündungen sofort abheilen können. Ebenso wird Mundgeruch auf wird auf wirksame Weise bekämpft.

Die Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste ist ein erstklassiges Einstiegsmodell für eine gründliche 3D-Zahnreinigung.

Hier kaufen bei Amazon.de

Einfache Bedienung erleichtert die Umstellung

Mit der Oral-B Pro 690 gestaltet sich die Umstellung von der Handzahnbürste leicht. Dieses Gerät verfügt lediglich über einen Putzmodus. Somit ist die Zahnbürste gleich nach dem Einschalten zum Putzen bereit.

Die Putztechnik ist bei der elektrischen Zahnbürste ein wenig anders, als bei der Handzahnbürste. Die Pro 690 verrichtet die Reinigungsaufgabe selbständig, so dass man keine Putzbewegungen machen muss. Der Bürstenkopf muss lediglich langsam von Zahn zu Zahn geführt werden, ohne dabei viel Druck auszuüben.

Bei der Pro 690 wird jeder Zahn einzeln gebürstet. Darum sollte man auch beim Putzen an jedem Zahn kurz Halt machen. Die Borsten dringen auch in die Zahnzwischenräume vor, so dass auch dort angesammelte Plaque entfernt werden kann.

Zu fester Druck sollte unbedingt vermieden werden, wenn man Zahnfleisch und Zahnschmelz beim Reinigen nicht schädigen werden. Aus diesem Grund ist die Pro 690 mit einer Andruck Kontrolle versehen, die einen Warnton abgibt, wenn man die Bürste zu fest auf das Zahnfleisch drückt. So wird ein ausgezeichneter Schutz gewährleistet, während man sich selbst allmählich an den richtigen Druck gewöhnt.

Wie auch bei der Handzahnbürste beträgt die empfohlene Zeitdauer für die Zahnreinigung zwei Minuten. Natürlich gilt es dabei, darauf zu achten, dass diese Zeit gleichmäßig über die vier Kieferquadranten verteilt wird. Auch dabei kann dieses Gerät von Oral-B helfen. Es ist mit einem Timer ausgestattet, der alle 30 Sekunden ein Signal zum Wechsel des Quadranten gibt.

Mit Akku unabhängig vom Stromnetz

In diesem Oral-B Modell wurde ein hochwertiger Lithium Ionen Akku verbaut, der die Zahnbürste bei zweimal täglichem Bürsten etwa eine Woche lang betreiben kann. Erst dann muss sie wieder aufgeladen werden. Dazu wird eine Ladestation mitgeliefert.

Am Handstück befindet sich auch eine Ladestandsanzeige. So kann man sich stets versichern, wie viel Ladung noch verbleibt und die Zahnbürste beispielsweise vor einer kurzen Reise voll Aufladen kann, so dass man das Ladegerät unterwegs nicht braucht.

Die Bürstenaufsätze der Oral-B Pro 690

Im Lieferumfang ist für jedes Handstück ein Bürstenaufsatz vorhanden. Dabei handelt es sich in der Regel um den CrossAction Aufsatz, der für die tägliche Zahnreinigung perfekt geeignet ist. Nach jedem Gebrauch wird der Bürstenkopf kurz unter fließendem Wasser abgespült und etwa einmal pro Woche desinfiziert. So sind die Bürsten stets hygienisch sauber.

Wie auch Handzahnbürsten nutzen sich die Aufsätze mit der Zeit ab und es wird empfohlen, sie alle zwei bis drei Monate zu wechseln, so dass ein optimales Reinigungsergebnis gewährleistet bleibt. Zeigen sich Abnutzungserscheinungen, so beginnen sich die Borsten zu verfärben. Daran erkennt man leicht, dass es Zeit zum Wechsel ist.

Bei Oral-B kann man verschiedene Spezialaufsätze erhalten, die dazu beitragen, die Zahnreinigung zu individualisieren. So ist beispielsweise ein Sensitiv Aufsatz erhältlich, mit dem sich die Reinigung noch sanfter gestaltet. Besonders feine Borsten reinigen Zähne und Zwischenräume und erzeugen auch bei besonders empfindlichen Zahnfleisch keine Schmerzen.

Besonders beliebt ist auch der Aufsatz zum Aufhellen, in dessen Mitte sich ein Polierkelch befindet. Er bietet eine perfekte Lösung zum Aufhellen der Zähne und kann auch Flecken von Kaffee oder Nikotin verblassen lassen. Er arbeitet nach dem gleichen Prinzip, das auch beim Zahnarzt zum Einsatz kommt.

Es gibt auch spezielle Aufsätze zur Tiefenreinigung oder für Träger von festen Zahnspangen. Insgesamt stehen die folgenden Aufsätze zur Verfügung, die mit dieser Zahnbürste kompatibel sind:

  • CrossAction
  • 3DWhite
  • Sensi Ultrathin
  • Sensitiv
  • Precision Clean
  • Tiefenreinigung
  • TriZone
  • Dual Clean
  • Power Tip
  • Ortho Care

Für wen ist die Pro 690 geeignet?

Dieses Modell von Oral-B ist für jeden geeignet, der auf eine gute Zahnreinigung Wert legt und sich dabei ein zuverlässiges, leicht zu bedienendes Gerät wünscht. Es eignet sich auch besonders gut als Einsteigermodell. Der Preis ist günstig, so dass man risikolos einmal selbst die Vorteile einer elektrischen Zahnbürste ausprobieren kann.

Auch ist die Bedienung des Geräts schnell zu erfassen, was eine problemlose Umstellung von der Handzahnbürste ermöglicht. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass im Lieferumfang zwei Handstücke enthalten sind. So kann man die neue Art des Zähneputzens gemeinsam mit dem Partner ausprobieren, oder auch eine ganze Familie leicht und kostengünstig auf elektrisches Zähneputzen umstellen.

Die Oral-B Pro 690 ist auch für Patienten mit besonderen Risiken gut geeignet Wer beispielsweise ein Implantat trägt, benötigt eine gründliche Zahnreinigung, um auch kleinste Zwischenräume, die sich zwischen Zahnfleisch und Implantat bilden können, von Speiseresten und Bakterien zu befreien. Diese Aufgabe kann von der Pro 690 ausgezeichnet erfüllt werden und man kann so zum längeren Erhalt des Implantats beitragen.

Kinder können diese Zahnbürste ab einem Alter von vier Jahren benutzen. So können schon die Milchzähne gut gepflegt werden, wobei die Grundlagen zu einem gesunden Gebiss gelegt werden.

Vor- und Nachteile der Oral-B Pro 690 Elektrozahnbürste

Diese Elektrozahnbürste von Oral-B bietet dem Benutzer mit ihrer ausgereiften Technologie zahlreiche Vorteile. Dazu gehören:

  • Ausgezeichnete Reinigungsleistung
  • Timer
  • Zwei Handstücke
  • Kompatibel mit alles Oral-B Aufsätzen
  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis

Zu den Nachteilen, die bei diesem Gerät festgestellt wurden, gehören:

  • Nur ein Reinigungsprogramm
  • Akku entlädt sich schnell
  • Sehr einfaches Ladegerät

Häufig gestellte Fragen zum Produkt

Kann man die Zahnbürste auch mit Brackets benutzen?
Ja. Träger von festen Zahnspangen haben mit der Pro 690 ausgezeichnete Erfahrungen gemacht. Es gibt für die Zahnbürste einen speziellen Aufsatz, den OrthoCare, der für die Reinigung von Brackets entwickelt wurde. Die Kombination von Pro 690 Handstück mit diesem Aufsatz gewährt eine Perfekte Reinigung rings um die Brackets, die im Mund ein frisches, sauberes Gefühl zurücklässt.

Welche Oral-B Bürstenaufsätze kann man benutzen?
Alle Bürstenaufsätze von Oral-B sind mit dem Pro 690 Handstück kompatibel.

Wie oft muss man den Akku laden?
Putz man sich zweimal täglich die Zähne, so hält der Akku etwa für sieben Tage. Danach muss er für 22 Stunden aufgeladen werden.

Werden die Ladestationen mitgeliefert?
Bei der Pro 690 erhält man im Lieferumfang zwei Handstücke aber nur ein Ladegerät. Daher müssen die Handstücke nacheinander geladen werden.

Gibt es bei dem Gerät eine Andruckkontrolle?
Ja. Wird ein zu starker Druck ausgeübt, so stoppen die Pulsationen und das Betriebsgeräusch ändert sich. So können Zähne und Zahnfleisch geschützt werden.

Welche Lebenserwartung hat diese Zahnbürste?
Pflegt man seine Oral-B gut, so hält sie rund fünf Jahre. Danach ist es meistens der Akku, der versagt.

Wie hoch sind Pulsationen und Rotationen der Bürste?
Dieses Gerät arbeitet mit 8.800 Rotationen und 20.000 Pulsationen pro Minute.

Kann man die Zahnbürste ständig auf der Ladestation stehen lassen?
Für die Langlebigkeit des Akkus ist es günstiger, die Zahnbürste regelmäßig vollkommen entladen zu lassen und dann über etwas 22 Stunden vollkommen aufzuladen.

Fazit

Die Oral-B Pro 690 bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, um endlich von der Handzahnbürste auf ein elektrisches Gerät umzusteigen. Im Lieferumfang sind zwei Handstücke enthalten, so dass man auch als Paar zu geringen Kosten von der neuen Technologie Gebrauch machen kann.

Das Gerät verfügt über die ausgezeichnete 3-D Reinigungsleistung, für die Oral-B bekannt ist. Es kann doppelt so viel Plaque entfernt werden, wie mit einer normalen Zahnbürste und die Zahngesundheit verbessert sich spürbar.

Die Pro 690 wurde von der Stiftung Warentest als Testsieger gekürt und hat auch in anderen unabhängigen Tests mit guten Noten abgeschnitten. Auch die Kunden äußern sich zu einem großen Teil zufrieden mit den Resultaten, die sie mit dieser Zahnbürste erzielen konnten.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
39,99
  • 80%

  • Oral-B Pro 690
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 13. November 2018
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Features
    Autor: 70%
  • Reinigung
    Autor: 80%
  • Preis
    Autor: 90%

Die Oral-B Pro 690 Elektrische Zahnbürste ist ein erstklassiges Einstiegsmodell für eine gründliche 3D-Zahnreinigung. Starke Preis-Leistung: 39,99 €.

Teile den Beitrag!