Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste Test Rezension 2018

Die Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste gehört zu den modernsten Geräten dieser Art, die heute auf dem Markt sind. Mit Bluetooth Technologie ausgestattet, erlaubt es dieses Gerät, die Putztechnik über eine App für das Smartphone eine Perfektion der eigenen Putztechnik zu erzielen. Dieses Gerät ist mit zwei Handstücken erhältlich und daher für Paare perfekt geeignet. Wer sich eine optimale Zahnpflege wünscht, sollte eine elektrische Zahnbürste, wie diese einmal näher kennenlernen.

So funktioniert die SmartSeries 6500

Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste

Die Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste ist die allumfassende Wunderwaffe zum Schutz der Zähne.

Bei der SmartSeries 6500 handelt es sich um eine klassische Elektrozahnbürste mit einem runden Bürstenkopf. Das Gerät reinigt mit der erprobten 3D-Technologie von Oral-B. Die Borsten bewegen sich dabei mit rotierenden, oszillierenden und pulsierenden Bewegungen und erzielt auf diese Weise eine besonders gründliche Reinigung, mit der 100 Prozent mehr Plaque entfernt werden kann, als es mit der Handzahnbürste möglich ist.

Die Zahnbürste arbeitet mit mehr als 20.000 Schwingungen und 8.800 Rotationen. Der runde Börstenkopf mit seinen kreisförmig angeordneten Borsten umschließt dabei jeden Zahn einzeln und reinigt sowohl die Oberflächen, als auch die Zwischenräume.

Besonderheiten dieses Modells von Oral-B

Mit der SmartSeries 6500 ist es möglich, die Zahnreinigung auf ganz individuelle Weise zu gestalten. Dazu tragen die fünf unterschiedlichen Reinigungsmodi bei, die man so wählen kann, wie es am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt. Diese sind:

  • Reinigen
  • Sensitiv
  • Zahnfleischschutz
  • Aufhellen
  • Tiefenreinigung

Die Programme Sensitiv und Zahnfleischschutz bieten eine besonders sanfte Reinigung, die dann angezeigt ist, wenn Zahnfleisch und Zähne empfindlich sind. Sie eignen sich auch, um sich an die neue Zahnbürste zu gewöhnen.

Ein besonderes Kennzeichen der SmartSeries 6500 ist die Bluetooth Technologie. Auf diese Weise kann die Zahnbürste mit dem Smartphone oder dem Smart Guide verbunden werden. Für das Smartphone gibt es eine App, mit der man den Putzvorgang auf individuelle Weise steuern kann. So ist es beispielsweise auch möglich, gemeinsam mit dem Zahnarzt eine bestimmte Routine für das Zähneputzen zu erarbeiten und mit Hilfe der App zu implementieren.

Per Bluetooth kann auch eine Verbindung zu dem SmartGuide hergestellt werden. Dieser liefert beim Zähneputzen verschiedene Hilfestellungen. So kann man beispielsweise von der Andruck Kontrolle profitieren, die dafür sorgt, dass während des Putzens kein zu hoher Druck auf die Zähne ausgeübt wird. So werden Zahnschmelz und Zahnfleisch optimal geschützt.

Auf dem SmartGuide ist auch der Timer ersichtlich. Er gibt alle 30 Sekunden ein Signal, dass einen Wechsel des Kieferquadranten anzeigt. Auf diese Weise kann man die empfohlene Putzzeit von zwei Minuten gleichmäßig über alle Zähne verteilen.

Die SmartSeries 6500 ist mit einem hochwertigen Akku ausgestattet, so dass sie viele Male aufgeladen werden kann. Dazu ist im Lieferumfang eine Ladestation enthalten.

Die Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste ist die allumfassende Wunderwaffe zum Schutz der Zähne.

Hier kaufen bei Amazon.de

Die richtige Putztechnik für die SmartSeries 6500

Stellt man sich von einer Handzahnbürste auf die SmartSeries 6500 von Oral-B um, so muss man die Art und Weise des Zähneputzens ein wenig umstellen. Bei dieser Zahnbürste ist es wichtig, nur einen geringen Druck während des Putzens auszuüben, so dass man das Zahnfleisch und den Zahnschmelz nicht beschädigt. Die Andruck Kontrolle der SmartSeries 6500 hilft dabei.

Bei dieser Zahnbürste wird jeder Zahn einzeln geputzt. Die Putzaktion geht dabei komplett von der Zahnbürste aus. Als Anwender braucht man die Zahnbürste lediglich langsam von Zahn zu Zahn zu führen, wobei bei jedem Zahn ein kurzer Stopp gemacht werden sollte.

Wie auch bei der Handzahnbürste empfehlen Experten zweimal am Tag für zwei Minuten zu putzen. Der Timer hilft dabei, diese Zeit genau einzuhalten und gleichmäßig zu verteilen.

Bürstenaufsätze für die SmartSeries 6500

Die Bürstenaufsätze sollten bei der elektrischen Zahnbürste alle zwei bis drei Monate gewechselt werden. Beginnen sich die Borsten der Oral-B Aufsätze zu Verfärben, so ist das ein Anzeichen, dass ein Wechsel fällig ist. Nach dem Gebrauch sollte der Aufsatz stets mit klarem Wasser abgespült werden. Außerdem kann man den Bürstenkopf hin und wieder mit antibakteriellem Mundwasser oder einer speziellen Lösung für elektrische Zahnbürsten desinfizieren. So garantiert man stets Hygiene.

Bei Oral-B sind verschiedene Aufsätze erhältlich, die mit diesem Gerät verwendet werden können. Dazu gehören:

  • CrossAction
  • TriZone
  • Tiefenreinigung
  • 3D White
  • Precision Clean
  • Sensitiv

Mit der Wahl des richtigen Bürstenkopfs kann die Pflege mit der SmartSeries 6500 noch individueller gestaltet werden. Während der CrossAction Aufsatz ein idealen Bürstenkopf für die tägliche Reinigung ist, kann man mit dem 3D White Aufsatz die Zähne bei regelmäßiger Anwendung merklich aufhellen.

Dieser Aufsatz verfügt in der Mitte über einen Polierkelch, mit dem man die Zähne zu Hause ganz ähnlich behandeln kann, wie es auch beim Zahnarzt gemacht wird. Auf diese Weise kann man stets ein strahlendes Lächeln haben und sich trotzdem den Zahnarztbesuch öfters einmal sparen.

Für wen ist die SmartSeries 6500 geeignet?

Dank der vielseitigen Pflegemöglichkeiten, die das Gerät bietet, ist diese Zahnbürste für jeden Anwender perfekt geeignet. Auch Personen, die zu empfindlichen Zahnfleisch neigen, können mit der SmartSeries 6500 ausgezeichnet putzen und auf sanfte Weise mehr Bakterien aus dem Mundraum entfernen.

Diese Elektrozahnbürste leistet auch hervorragende Dienste, wenn man Zahnspangen, Implantate oder Kronen trägt. Da die Zwischenräume sehr gründlich gereinigt werden können, kommt es zu weniger Bildung von Bakterien, so dass die Gesundheit des Zahnfleisches länger erhalten bleibt und auch die Prothesen eine längere Haltbarkeit aufweisen.

Auch bei Kindern ist schon in jungem Alter eine gründliche Zahnpflege äußerst wichtig. Das Sensitive Programm dieses Modell kann man auch für die Kleinen ab vier Jahren anwenden. So gewöhnt man die Kinder rechtzeitig daran, auf gründliches Zähneputzen Wert zu legen.

Diese Zahnbürste ist in einer speziellen Packung erhältlich, in der zwei Handteile geliefert werden. So kann die Zahnbürste auch ausgezeichnet von einem Paar benutzt werden. Dank der attraktiven Optik wirkt ein solches Elektrozahnbürsten Set in jedem Bad gefällig.

Vor- und Nachteile der SmartSeries 6500

Die Oral-B SmartSeries 6500 gehört zu den modernsten elektrischen Zahnbürsten, die es heute im Angebot gibt. Dieses Gerät gewährt seinem Benutzer eine ganze Reihe von Vorteilen. Dazu gehören:

  • Ausgezeichnete Putzergebnisse
  • Andruck Kontrolle
  • Timer
  • 5 Putz Modi
  • Bluetooth zur Verbindung mit App oder Smart Guide
  • Gute Handhabung
  • Unterschiedliche Aufsätze erhältlich

Zu den Nachteilen, die an diesem Gerät manchmal bemängelt werden, gehören die folgenden:

  • Hoher Preis
  • Lange Ladezeit des Akkus

Häufig gestellte Fragen zur SmartSeries 6500 Elektrozahnbürste

Was ist der Unterschied zu billigeren Oral-B Modellen?
Bei den billigeren Modellen ist die Zahl der Schwingungen und Pulsationen geringer, wodurch die Reinigungsleistung der SmartSeries 6500 wesentlich höher ist. Darüber hinaus verfügen die billigen Modelle lediglich über einen Reinigungsmodus, während man bei dieser Zahnbürste zwischen fünf verschiedenen Putzprogrammen wählen kann. Die SmartSeries 6500 ist außerdem mit Bluetooth ausgerüstet und kann mit einer App auf dem Smartphone verwendet werden.

Wie gut ist der Akku?
Für diese Elektrozahnbürste wurde ein Lithium Ionen Akku verwendet, der sich durch eine hohe Lebensdauer auszeichnet. Im vollkommen geladenen Zustand hält der Akku für etwa zwei Wochen bei zweimal täglichem Zähneputzen. Dann dauert es etwa einen Tag, bis er wieder aufgeladen ist.

Kann für die Zahnbürste normale Zahnpasta verwendet werden?
Ja mit diesem Gerät kann man die gleiche Zahnpasta benutzen, die man auch bei der Handzahnbürste bevorzugt.

Kann man die SmartSeries 6500 auch ohne Smartphone benutzen?
Ja, das Gerät erfüllt auch ohne Smartphone die Aufgaben einer elektrischen Zahnbürste. Es kann außerdem auch mit dem SmartGuide benutzt werden, so dass man den Times und die Andruckkontrolle im Auge behalten kann, während man die Zahnbürste benutzt.

Fazit

Wer sich für eine Oral-B SmartSeries 6500 entscheidet, erhält eine Zahnbürste, die mit modernster Technologie dazu beiträgt, die Zahnpflege vollkommen auf die eigenen Bedürfnisse abzustellen. Dazu bietet diese Elektrozahnbürste fünf unterschiedliche Modi zum Putzen, die von einer Tiefenreinigung bis zu einem sanften Programm für empfindliche Zähne reichen.

Besonders neuartig ist an diesem Gerät die Ausstattung mit Bluetooth. Sie ermöglicht es, die Zahnbürste mit dem Smartphone zu verbinden, auf das man eine spezielle App von Oral-B herunterladen kann. So kann das Zähneputzen genau kontrolliert und noch effizienter gestaltet werden.

Ein weiterer Vorteil sind die zahlreichen Aufsätze, die für das Gerät erhältlich sind. So kann man beispielsweise einen Aufsatz zum Aufhellen der Zähne wählen, der mit einem Polierkelch versehen ist und stets ein strahlend weißes Lächeln zeigen.

In Tests hat dieses Gerät ausgezeichnet abgeschnitten und wurde auch von der Stiftung Warentest zum Testsieger gewählt. Auch die Rezensionen der Kunden sind zu diesem Gerät sehr positiv und es wird immer wieder bestätigt, dass überragende Reinigungsergebnisse erzielt werden können. Trotz des recht hohen Anschaffungspreis kann die Oral-B SmartSeries 6500 daher zum Kauf empfohlen werden.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
126,99
  • 90%

  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 100%
  • Reinigung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 70%

Die Oral-B Pro SmartSeries 6500 Elektrische Zahnbürste ist die allumfassende Wunderwaffe zum Schutz der Zähne und kostet aktuell: 126,99 €.

Teile den Beitrag!