Oral-B AquaCare 4 Munddusche Test Rezension 2019

Die Oral-B AquaCare 4 Munddusche sorgt für eine Mundhygiene, die weit über das Zähneputzen hinausgeht und garantiert dir eine Tiefenreinigung, mit der du die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch wesentlich länger erhalten kannst. Das mögliche Zuschalten einer Oxygen-Funktion, sowie der vollkommen kabellose Betrieb sind weitere Pluspunkte, die das Gerät heute zu einer der beliebtesten Mundduschen macht.

Einfache, effiziente Anwendung

Oral-B AquaCare 4 Munddusche

Die mobile Oral-B AquaCare 4 Munddusche unterstützt die Zahnfleischgesundheit mit Mikroluftblasen angereichertem Wasser.

Die AquaCare 4 Munddusche von Oral-B ist kabellos und du kannst vollkommen frei von Schläuchen und Kabeln mit dem Gerät arbeiten. Der Wassertank ist im Handstück integriert und mit einer Öffnung im oberen Teil ausgestattet, die das Nachfüllen erleichtert.

Eine Munddusche ersetzt den Einsatz einer Zahnbürste nicht. Daher empfiehlt es sich, zunächst die Zähne auf gewohnte Weise mit der Zahnbürste zu reinigen. Die Munddusche dient im Anschluss dazu, verbliebene Speisereste auszuspülen und in Zwischenräumen und Zahnfleischtaschen zu reinigen, wo die Zahnbürste nicht hinreicht. Es empfiehlt sich daher, die Munddusche zweimal täglich nach dem Zähneputzen einzusetzen, um Zähnen und Zahnfleisch eine optimale Pflege zukommen zu lassen.

Zur Anwendung der Munddusche solltest du dich über das Waschbecken beugen und das Gerät erst im Mund anschalten, um ein Verspritzen des Wassers zu vermeiden. Eine Tankfüllung reicht für eine Anwendung von etwa 30 Sekunden. Diese Zeit ist ausreichend. Wenn jedoch eine längere Anwendung gewünscht wird, kannst du den Tank sehr leicht wieder auffüllen.

Die mobile Oral-B AquaCare 4 Munddusche unterstützt die Zahnfleischgesundheit mit Mikroluftblasen angereichertem Wasser.

Hier kaufen bei Amazon.de

Innovative Technologie für beste Ergebnisse

Diese Munddusche ist mit einem Oxygen Funktion ausgestattet. Dabei wird das Wasser durch kleine Luftbläschen angereichert. Auf diese Weise kommt eine noch gründlichere Reinigungsleistung zustande. Die Munddusche kann außerdem in unterschiedlichen Stufen eingestellt werden, so dass du dein Reinigungserlebnis nach deinen eigenen Ansprüchen personalisieren kannst.

Zunächst einmal kannst du zwischen zwei Reinigungsmodi wählen. Zum einen ist ein Direktstrahl wählbar. Dabei kann eine kleine Fläche durch einen starken, fokussierten Wasserstrahl gereinigt werden. Zum anderen kannst du dich für einen rotierenden Strahl entscheiden. In diesem Modus kommt die Oxygen Technologie zum Einsatz. Es entsteht ein kreisförmiger Strahl, mit dem du größere Flächen auf sanfte Weise reinigen kannst.

Zusätzlich kannst du zwischen fünf Intensitätsstufen wählen. Während der Wasserstrahl auf der ersten Stufe sanft ist, so erhöht er sich mit jeder Stufe ein wenig mehr, bis du auf der fünften Stufe einen kraftvollen Strahl mit einem hohen Reinigungspotential erzielst. Wenn du zum ersten Mal mit einer Munddusche arbeitest, so solltest du zunächst mit der ersten Stufe beginnen, um dich allmählich an das Gefühl zu gewöhnen. Wird das Gerät von Kindern benutzt, so empfiehlt sich grundsätzlich die erste Intensitätsstufe.

Der Kopf des Aufsatzes ist recht klein, so dass du ihn leicht von Zahn zu Zahn führen kannst. Daher gestaltet sich der Einsatz der Munddusche recht einfach und auch Beginner lernen schnell, auf effiziente Weise mit dem Gerät umzugehen. Bakterien, Speisereste und Plaque lassen sich leicht und punktmäßig aus Zahnzwischenräumen und vom Zahnfleischrand ausspülen.

Auch bei Zahnbrücken und Zahnimplantaten kann dieses Gerät eine ausgezeichnete Leistung erbringen. Bei solchem Zahnersatz entstehen in den meisten Fällen kleine Lücken zwischen dem Zahnfleisch und dem Zahnersatz, die mit der Zahnbürste kaum gereinigt werden können. Die Munddusche ist mit ihrem Wasserstrahl hingegen eine ausgezeichnete Methode, um an diesen Stellen den Aufbau von Plaque und Bakterien zu verhindern. Auf diese Weise kannst du deinem wertvollen Zahnersatz zu einer längeren Lebensdauer verhelfen.

Für Zahnspangenträger bietet die Oral-B AquaCare 4 ebenfalls eine große Erleichterung bei der täglichen Mundhygiene. Der Wasserstrahl kann leicht ringsum die Brackets Ablagerungen wegspülen. So hast du stets ein frisches Gefühl im Mund und bietest Bakterien, die Mundgeruch bilden, keine Chance.

Eine Alternative zur Zahnseide

Zahnärzte weisen ihre Patienten seit Langem darauf hin, dass Zähneputzen allein nicht ausreicht, um die Zahnzwischenräume gründlich zu reinigen. Darum wird meistens der Einsatz von Zahnseide nach dem Zähneputzen empfohlen. Doch nicht für jeden Menschen gestaltet sich der Einsatz von Zahnseide einfach. Außerdem hilft sie bei größeren Zwischenräumen kaum.

Die Munddusche hingegen ist einfach einzusetzen. Der Kopf des Aufsatzes braucht lediglich am Zahnzwischenraum platziert zu werden und der Wasserstrahl spült alle Verschmutzungen und Bakterien restlos aus. Auch Zahnfleischrand, Zahnfleischtaschen und große Zwischenräume können effektiv gereinigt werden. Zudem lässt sich die Reinigung schnell vollziehen und etwa 30 Sekunden reichen bereits, um deine Mundhygiene erheblich zu verbessern.

Akkubetrieb für mobilen Einsatz

Im Gegensatz zu stationären Mundduschen hat dieses Modell den Vorteil, dass es mit einem Akku betrieben wird. Da der Tank im Handstück integriert ist, kannst du deine Munddusche überall einsetzen und auch mit in den Urlaub nehmen. Im Lieferumfang ist eine Ladestation enthalten, auf der du den Akku immer wieder aufladen kannst.

Eine Akku Ladung hält für etwa 14 Tage an, so dass es auf Reisen unter Umständen gar nicht nötig ist, die Ladestation mitzuführen. Sollte diese jedoch auf eine längere Reise mitgenommen werden, so kann sie bei jeder Stromspannung von 110 bis 240 Volt eingesetzt werden.

Für wen eignet sich die AquaCare 4?

Alle Personen, die sich eine bessere Mundhygiene wünschen, werden mit der AquaCare 4 Munddusche von Oral-B zufrieden sein. Das Gerät kann auch dann eingesetzt werden, wenn du Zahnimplantate, Brücken oder Zahnspangen trägst und sorgt in solchen Fällen für eine praktische und gründliche Reinigungsmöglichkeit, die von keiner Zahnbürste geboten werden kann.

Mit der Munddusche werden die schlechten Bakterien im Mund zum größten Teil entfernt. Diese Bakterien sind häufig die Ursache von Mundgeruch. Daher kann die Munddusche auch für alle, die sich einen frischeren Atem wünschen, dienen. Auch Kinder können die Munddusche benutzen, sollten jedoch die geringste Intensitätseinstellung bevorzugen.

Sind schwere, eitrige Entzündungen im Mund vorhanden, so sollte man den Zahnarzt fragen, bevor man die Munddusche einsetzt. Es ist nämlich möglich, dass sich Bakterien, welche die Entzündungen verursachen, durch den Wasserstrahl weiter verbreiten.

Vor- und Nachteile bei diesem Gerät von Oral-B

Oral-B Geräte zur Mundhygiene werden generell für hochwertige Qualität und innovative Technologie geschätzt. Auch die AquaCare 4 Munddusche ist ein Gerät von Oral-B, das auf Grund zahlreicher Vorteile überzeugt. Dazu gehören unter anderem:

  • Ausgezeichnete Reinigungsleistung
  • 2 Betriebsmodi
  • 5 Intensitätsstufen
  • Mit Oxygen Funktion
  • Unabhängig von Wasserschlauch und Stromanschluss
  • Ladestation für Akku im Lieferumfang
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Folgende Nachteile sind bei dieser Munddusche zu erwähnen:

  • Klobig gestaltetes Handteil

Häufig gestellte Fragen zu diesem Gerät

Kann die Munddusche auch in Ländern mit 110 V Stromspannung eingesetzt werden?

Ja, das ist durchaus möglich. Diese Munddusche von Oral-B funktioniert mit Stromspannungen zwischen 110 und 240 Volt. Die Umstellung wird dabei von dem Gerät automatisch vorgenommen, du brauchst dich nicht darum zu kümmern.

Wie lange muss der Akku des Geräts geladen werden?

Ein vollständig leerer Akku braucht zirka 14 Stunden, um vollständig aufgeladen zu werden. Setzt du das Gerät täglich für 90 Sekunden ein, so hält eine Akku Ladung für zwei Wochen.

Ist die mitgelieferte Ladestation auch für elektrische Zahnbürsten einsetzbar?

Nein, die Ladestationen sind nicht austauschbar. Jede Ladestation ist speziell für das Modell konzipiert, mit der sie geliefert wird.

Was versteht man unter der Oxygen Funktion?

Bei der Oxygen Funktion werden dem Wasser viele kleine Luftbläschen untergemischt. So kann die Reinigungskraft des Wasserstrahls noch erhöht werden. Die Oxygen Funktion kommt bei dieser Munddusche zum Einsatz, wenn du dich für den Modus mit dem rotierenden Strahl entscheidest.

Können auch Kinder die Munddusche schon anwenden?

Ja, größere Kinder können diese Munddusche sehr gut anwenden, da sich die Intensität des Wasserstrahls einstellen lässt. Für Kinder ist es grundsätzlich empfehlenswert, eine niedrige Intensitätsstufe vorzuziehen.

Darf man die Munddusche auch benutzen, wenn man Implantate hat?

Ja, die Munddusche ist sogar ausgezeichnet zur Pflege von Implantaten geeignet. Es bestehen nämlich meistens kleine Zwischenräume zwischen dem Implantat und dem Zahnfleisch, die mit einer Munddusche optimal gereinigt werden können.

Fazit

Die Oral-B AquaCare 4 Munddusche ist zur zusätzlichen Reinigung des Mundraums nach den Zähneputzen gedacht und sorgt dafür, das Plaque und Bakterien auch aus Zwischenräumen und vom Zahnfleisch ausgespült werden. Mit dieser Munddusche hat der Anwender verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, die es erlauben, die Mundreinigung nach Wunsch zu personalisieren.

Besonders praktisch ist es, dass dieses Gerät mit einem Akku betrieben wird und über einen integrierten Tank um Handgriff verfügt. So kannst du die Munddusche unabhängig von Wasserschlauch und Stromkabel beispielsweise auch in der Dusche benutzen und sie ebenfalls gut auf Reisen mitnehmen.

Die meisten Kunden sind mit der AquaCare 4 sehr zufrieden und loben die kraftvolle aber sanfte Reinigung des Geräts. Daher vergeben die meisten Kunden auch eine hohe Punktzahl bei der Bewertung des Geräts. Unabhängige Tests bestätigen ebenfalls, dass diese Oral-B Munddusche eine ausgezeichnete Reinigung gewährt und außerdem leicht zu handhaben ist. Daher kann man die AquaCare 4 auch jedem Interessierten zum Kauf empfehlen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
57,99
  • 90%

  • Oral-B AquaCare 4
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 11. November 2019
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Features
    Autor: 90%
  • Reinigung
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 90%

Die mobile Oral-B AquaCare 4 Munddusche zum Preis von 57,99 € unterstützt die Zahnfleischgesundheit mit Mikroluftblasen angereichertem Wasser.

Teile den Beitrag!