Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste Test Rezension 2020

Letztes Update: 12. September 2020

Immer mehr Zahnärzte empfehlen ihrem Patienten den Einsatz von Schallzahnbürsten. Wer sich jetzt dazu entschließen möchte, von der Handzahnbürste umzusteigen, sollte einmal die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste kennenlernen.

Das Gerät weist eine überzeugende Reinigungsleistung auf und kann 10 mal so viel Plaque entfernen, wie eine Handzahnbürste. Daher kann man sich mit dieser modernen Schallzahnbürste optimal von Karies und Parodontose schützen und außerdem stets ein strahlend weißes Lächeln zeigen.

Smart Zähneputzen mit der Sonicare ExpertClean 7300 Schallzahnbürste

Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste

Die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste punktet mit extra Programmen für besonders sanfte Reinigung.

Beim Zähneputzen ist die richtige Putztechnik wichtig, Das gilt auch bei der Schallzahnbürste. Bei Sonicare wird es dem Anwender nun leicht gemacht, die Zahnbürste optimal einzusetzen und das eigene Putzverhalten zu optimieren. Dazu kann diese Zahnbürste mit einer App verbunden werden, die man auf das Smartphone herunterladen kann.

Ein Putz Coach beobachtet das Verhalten beim Putzen und gibt anschließend Ratschläge, wie man noch effizienter Putzen kann. Eine Kombination aus bester Technologie bei der Zahnbürste und einer optimalen Anwendung des Geräts sorgt für eine optimale Mundhygiene.

Die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste punktet mit extra Programmen für besonders sanfte Reinigung.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten der Schallzahnbürste

  • Akku: Lithium Ionen Batterie
  • Akku Laufzeit: 14 Tage
  • Ladezeit: 4 Stunden
  • Reinigungsmodi: 3
  • Intensitätsstufen: 3
  • Bewegungen pro Minute: 62.000
  • Aufsatzbürsten: 2

Andruckkontrolle schützt Zähne und Zahnfleisch

Der häufigste Fehler der begangen wird, wenn man von der Handzahnbürste auf eine Schallzahnbürste umsteigt, ist der Andruck beim Putzen. Bei der Schallzahnbürste sollte der Andruck nur ganz leicht sein. Die Zahnbürste wird nur an den Zähnen entlang geführt. Bei einem zu starken Andruck können der Zahnschmelz und auch das Zahnfleisch geschädigt werden.

Um das zu vermeiden, ist die Sonicare Zahnbürste mit einer Andruckkontrolle ausgestattet. Drückst zu zu stark an, so wird das von feinen Sensoren registriert. Daraufhin werden die Vibrationen deutlich verringert. So wirst du schnell auf den Fehler aufmerksam und kannst ihn korrigieren. Auf dem Smartphone Display wird der Fehler ebenfalls angezeigt.

Ausgezeichnete Putzleistung in verschiedenen Reinigungsprogrammen

Plaque ist der größte Feind der Mundgesundheit. Sie besteht aus einem Netzwerk von Bakterien, die Zahnfleischentzündungen auslösen und die Bildung von Karies fördern. Verhärten sich die Beläge, so kommt es zu Zahnstein. Darum ist es wichtig, beim Zähneputzen die Plaque möglichst komplett zu entfernen.

Die Philips Sonicare ExpertClean 7300 arbeitet mit 66.000 Bewegungen pro Minute und kann auf diese Weise 10 Mal so viel Plaque von den Zähnen lösen, wie das mit einer normalen Zahnbürste möglich wäre. Nach dem Reinigen fühlen sich die Zähne angenehm glatt an und es dauert auch einige Zeit, bis sich neue Beläge festsetzen.

Nicht jeder empfindet die Schwingungen der Zahnbürste gleich. Darum kann man bei diesem Gerät drei unterschiedliche Intensitätsstufen wählen. Die erste Stufe ist besonders sanft und eignet sich besonders für Einsteiger, die sich zunächst einmal an das neue Putzgefühl gewöhnen möchten. Bei der zweiten Stufe sind die Schwingungen stärker, doch auch für empfindliche Personen noch sanft genug. Bei der dritten Stufe sind die Putzbewegungen sehr kräftig.

Neben der Intensität kannst du auch zwischen drei verschiedenen Putzprogrammen wählen. Das Clean Programm dauert 2 Minuten und wird zur normalen täglichen Zahnreinigung eingesetzt. Mit dem Deep Clean Programm, das eine Dauer von 3 Minuten hat, werden die Zähne besonders gründlich gereinigt. Schließlich steht noch das Gum Health Programm zur Verfügung, mit dem man eine sanfte Massage des Zahnfleisches auslöst.

Ein Timer hilft dabei, die Putzzeit über alle 4 Zahnquadranten zu verteilen. Nach jeweils einem Viertel der Zeit zeigt die Zahnbürste durch ein Vibrieren an, dass der Quadrant gewechselt werden sollte. So stellt man sicher, dass alle Zähne gleichmäßig gereinigt werden.

Smarte Bürstenaufsätze für einfache Zahnreinigung

Die Bürstenköpfe, die eingesetzt werden, können der Zahnbürste anzeigen, welches Putzprogramm genutzt werden sollte. Setzt du beispielsweise einen Gum Care Bürstenaufsatz ein, so wählt die Zahnbürste automatisch das Programm zur Zahnfleischmassage. Man kann das Programm auch manuell einstellen, doch vermeidet die automatische Wahl ein langes Suchen nach dem richtigen Programm.

Die Sonicare Schallzahnbürste zeigt dir auch an, wann es an der Zeit ist, den Bürstenkopf zu wechseln. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass der Bürstenkopf alle drei Monate gewechselt werden sollte. Die genaue Zeit hängt jedoch auch davon ab, wie häufig man die Zähne putzt. Wer feste Zahnspangen trägt, nutzt die Bürstenköpfe in der Regel schneller ab.

Leistungsfähiger Akku

Bei dieser Zahnbürste wurde ein hochwertiger Lithium Ionen Akku verbaut. Ein voller Akku reicht aus, um zwei Wochen lang täglich zwei Mal die Zähne zu putzen. Benutzt man das längere Deep Clean Programm, ist die Laufzeit ein wenig kürzer.

Ist der Akku leer, so kann er mit dem mitgelieferten Ladegerät aufgeladen werden. Am besten lädt man die Zahnbürste über Nacht auf. Durch die lange Dauer des Akkus kann man auf kurzen Reisen die Zahnbürste auch nutzen, ohne das Ladegerät mitnehmen zu müssen. Dieses Modell ist recht kompakt gebaut und wird in einem praktischen Reiseetui geliefert, so dass sie leicht im Gepäck Platz findet.

Für wen eignet sich die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste?

Jeder, der seine Zahnhygiene verbessern möchte, kann von dieser innovativen Schallzahnbürste profitieren. Die Zahnbürste ist auch für Träger von Zahnimplantaten und Brücken bestens geeignet und kann zur längeren Haltbarkeit solcher Zahnprothesen beitragen.

Für Personen, die unter empfindlichem, zu Entzündungen neigendem Zahnfleisch leiden, ist die Schallzahnbürste ebenfalls gut geeignet. Es gibt ein spezielles Programm zur sanften Zahnfleischpflege und auch die Intensität der Zahnbürste kann individuell eingestellt werden. Durch die gründliche Plaque Entfernung wird das Zahnfleisch mit der Zeit gesünder und die Entzündungen können vermieden werden.

Vor- und Nachteile dieser Sonicare Schallzahnbürste

Philips Sonicare gilt heute als Experte, wenn es um optimale Mundpflege gilt. Auch dieses Gerät hält für seinen Benutzer eine Reihe von Vorteilen bereit. Dazu gehören unter anderem:

  • Starke Reinigungsleistung mit 66.000 Bewegungen pro Minute
  • 3 Putzprogramme
  • 3 Intensitätsstufen
  • App Anbindung
  • Andruckkontrolle
  • Timer
  • Bürstenköpfe lösen richtiges Putzprogramm aus
  • Hochwertiger Akku

Als Nachteile werden die folgenden Punkte betrachtet:

  • Akkulaufzeit nur mittelmäßig
  • Geringer Programmumfang

Häufig gestellte Fragen zu diesem Modell

Kann man die Zahnbürste nur auf das Ladegerät stellen, wenn sie völlig leer ist?

Nein, im Gegenteil. Für die Lebensdauer der Lithium Ionen Batterie ist es vorteilhaft, wenn die Zahnbürste nicht komplett entladen ist, bevor man sie auflädt. Man kann die Zahnbürste sogar konstant auf dem Ladegerät belassen. Das schadet dem Akku nicht.

Funktioniert die Schallzahnbürtse mit der Sonicare App?

Ja, dieses Gerät verfügt über Bluetooth und kann damit mit der App auf dem Smartphone verbunden werden. Auf diese Weise kann man viele wertvolle Tipps zum richtigen Putzverhalten nutzen.

Kann zum Aufladen auch ein Ladeglas benutzt werden?

Nein, für dieses Modell ist ein Ladegerät vorgesehen. Grundsätzlich sollte jedes Modell mit der mitgelieferten Lademöglichkeit aufgeladen werden, die speziell für das Gerät ausgelegt ist.

Kann man auch andere Bürstenköpfe benutzen?

Es empfiehlt sich, mit den Schallzahnbürsten von Sonicare nur die originalen Ersatzbürsten der Marke zu nutzen. Diese sind für die Sonicare Technologie konzipiert und bieten eine ideale Ergänzung zu den Zahnbürsten.

In welchem Programm startet die Zahnbürste?

Die Sonicare Schallzahnbürste startet stets in dem Programm, das zuletzt angewendet wurde.

Können auch Kinder diese Zahnbürste benutzen?

Grundsätzlich können größere Kinder diese Zahnbürste gut benutzen, besonders, da man eine niedrige Intensität wählen kann. Es gibt jedoch auch spezielle Schallzahnbürsten für Kinder, die sich oft als besser geeignet erweisen.

Fazit

Die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste bietet eine ausgezeichnete Reinigungsleistung, mit der man die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch deutlich verbessern kann. Plaque kann abgebaut werden, so dass man gefährliche Bakterien aus dem Mundraum entfernen kann. Karies und Parodontose können vermieden werden.

Dieses Modell ist mit zahlreichen Extras ausgestattet, die das Zähneputzen erleichtern. Unterschiedliche Putzprogramme und die Wahl der Intensität lassen ein Individualisieren beim Zähneputzen zu. So erhält man genau die Zahnpflege, die man sich wünscht.

Kunden berichten, dass sich ihre Zähne glatter uns sauberer anfühlen und dass auch Mundgeruch effektiv bekämpft werden kann. Darüber hinaus wird auch die leichte Bedienung der Zahnbürste gelobt. Das Modell erweist sich als zuverlässig und haltbar, so dass sich die Anschaffung lohnt. Auch Zahnärzte empfehlen diese Zahnbürste auf Grund der hohen Reinigungsleistung häufig.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 5 Sterne
122,54
  • 100%

  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 100%
  • Reinigung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 80%

Die Philips Sonicare HX9601/03 ExpertClean 7300 Schallzahnbürste punktet mit extra Programmen für besonders sanfte Reinigung. Guter Preis von 122,54 €.

Teile den Beitrag!