Philips Sonicare DiamondClean HX9339/89 Schallzahnbürste Test Rezension 2018

Strahlende weiße Zähne gehören heute zu unserem Schönheitsideal und daher wird auf eine optimale Zahnpflege auch großen Wert gelegt. Natürlich sind gesunde Zähne auch für die Gesamtgesundheit wichtig und auch aus diesem Grund ist es wichtig, die Zähne gründlich zu pflegen. Zahnärzte empfehlen heute moderne elektrische Zahnbürsten, die sowohl die Zähne als auch die Zwischenräume gründlich reinigen können. Die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 sorgt für eine erstklassige Zahnreinigung, die sich durch verschiedene Programme den individuellen Ansprüchen anpassen lässt.

So funktioniert die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89

Philips Sonicare DiamondClean HX9339/89 Schallzahnbürste

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9339/89 Schallzahnbürste für eine sehr individuelle und hocheffektive Zahnreinigung.

Die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89, unsere neue Nummer 1 im Zahnbürsten mit Schall Vergleich & Test, ist mit der Schwingmembranen Technologie ausgestattet, die eine sehr gründliche und gleichzeitig sanfte Reinigung des Mundraums ermöglicht.

Durch die Schall Vibrationen wird ein besonderes System der Zahnreinigung erzeugt. Die Zahnpasta wir mit Speichel und Sauerstoff vermischt, so dass eine Flüssigkeit entsteht, die auch in enge Zwischenräume vordringen und dort gründlich reinigen kann.

Zahnzwischenräume und auch der Zahnfleischrand können auf diese Weise ausgezeichnet von Rückständen befreit werden. Die schnellen Bewegungen des Bürstenkopfs sorgen gleichzeitig dafür, dass die Oberflächen der Zähne gründlich gereinigt werden.

Es ist erwiesen, dass die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste 10 mal mehr Plaque von den Zähnen entfernen kann, als eine herkömmliche Zahnbürste.

 

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9339/89 Schallzahnbürste für eine sehr individuelle und hocheffektive Zahnreinigung.

Hier kaufen bei Amazon.de

Individuelle Zahnpflege durch unterschiedliche Putzeinstellungen

Mit der Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89ist es möglich, die Zähne genau so zu putzen, wie man wünscht. Das Gerät verfügt über fünf unterschiedliche Putzeinstellungen, die sich den unterschiedlichen Anforderungen der Benutzer anpassen. Dabei handelt es sich um die Folgenden:

  • Clean: gründliche Reinigung in zwei Minuten
  • White: Entfernung von Verfärbungen auf der Zahnoberfläche
  • Sensitive: Schonende Reinigung für empfindliche Zähne und Zahnfleisch
  • GumCare: Stimulation des Zahnfleisches
  • Deep Clean: Besonders gründliche Reinigung mit Tiefenwirkung

So kann man genau das Programm auswählen, das für die persönliche Zahnpflege am besten geeignet ist. Beim richtigen Zähneputzen wird man von zwei Timern unterstützt. Es gibt einen Zwei-Minuten-Timer, der dem Anwender dabei hilft, eine Putzdauer von zwei Minuten einzuhalten. Diese Putz-Zeit wird von Zahnärzten empfohlen.

Darüber hinaus gibt es noch einen Timer, der alle 30 Sekunden mit einem kurzen Signal angibt, dass es Zeit ist beim Putzen den Quadranten zu wechseln. So verteilt man die Zeit des Putzens gleichmäßig über alle Zähne. Die leicht angewinkelte Form des Bürstenkopfs erleichtert es, auch schwer zugängliche Stellen zu erreichen.

Dieses Modell ist auch mit einem Easy Start Programm ausgestattet. Dieses Programm richtet sich besonders an solche Personen, die zum ersten Mal eine elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie benutzen. Die Intensität beginnt bei diesem Programm sehr sanft und wird über die ersten 14 Benutzungen allmählich erhöht, so dass man sich gut an die neue Technologie gewöhnen kann.

Akku und Laden des Geräts

Die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 ist mit einem hochwertigen Li-Ionen Akku ausgestattet, mit dem man etwa 20 Tage lang zwei Mal täglich die Zähne putzen kann. Die Zahnbürste kann in dem innovativen Ladeglas aufgeladen werden, das durch Induktion auflädt. Dazu braucht man die Zahnbürste lediglich auf einen Ring am Boden des Glases zu stellen. Da das Glas nicht mit dem Strom verbunden ist, kann es beim Zähneputzen auch zum Mundspülen eingesetzt werden. So spart man Platz auf der Ablagefläche im Bad.

Der Li-Ionen Akku erzeugt auf keinen Memory Effekt. Das heißt, man muss den Akku nicht völlig entladen, so dass man die Zahnbürste ruhig zu jeder Zeit in das Ladeglas stellen kann. Diese Kombination wirkt auch im Badezimmer gut und sieht eleganter aus, als eine normale Ladestation.

Ist man auf Reisen, so bietet dieses Gerät ebenfalls eine praktische Lösung. Im Lieferumfang ist ein Reise Etui enthalten, das gleichzeitig als Ladegerät dient. Das Etui kann an der Steckdose oder auch mit einem USB Kabel am Laptop angeschlossen werden.

Vor und Nachteile der Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89

Wenn man sich dazu entscheidet, auf die Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 für die Zahnpflege umzusteigen, erzielt man damit eine ganze Reihe von Vorteilen. Weißer Zähne und eine verbesserte Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch gehören zu den wichtigsten Zielen, die man mit einen solchen Gerät schon in wenigen Wochen erreicht.

Darüber hinaus bietet die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 von Philips die folgenden Vorteile:

  • 5 Programme zum individuelle Zähneputzen
  • Moderne Schall Technologie
  • Schnelle Bürstenbewegungen
  • Sanft zu Zahnfleisch und Zähnen
  • Mit Reiseladeetui und innovativem Ladeglas
  • Hochwertiger Li-Ionen Akku

Auch bei dieser hochwertigen Zahnbürste von Philips gibt es einig Nachteile:

  • Akku nicht auswechselbar
  • Hoher Anschaffungspreis

Unterschiede zum Vorgängermodell

Das Vorgängermodell zu diesem Gerät ist die HX9332/34 elektrische Schallzahnbürste von Philips. Das neue Modell bringt einige Vorteile mit sich. Die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 bietet die bisher beste Tiefenreinigung und kann noch mehr Plaque abbauen als das Vorgängermodell. Somit kann man die Zähne noch gründlicher Pflegen und auch Verfärbungen besser entfernen.

Eine weitere praktische Neuerung ist das Reiseetui, das unterwegs auch als Ladegerät eingesetzt werden kann. Bei dem neuen Modell ist das Etui im Lieferumfang enthalten. Es lohnt sich daher, das neue, verbesserte Modell zu wählen, wenn man sich für eine neue Zahnbürste entscheiden will.

Häufig gestellte Fragen

Muss man für die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 eine spezielle Zahnpasta benutzen?
Nein, Der Hersteller empfiehlt zu diesem Gerät keine spezielle Zahnpasta. Daher kann man auch bei der Umstellung von einer Handzahnbürste ruhig die gewohnte Zahnpasta weiterhin benutzen.

Welche Garantiezeit wird für das Gerät erteilt?
Die normale Garantiezeit gilt über zwei Jahre. Man kann die neue Zahnbürste jedoch auch auf der Homepage von Philips registrieren und dadurch eine 3-jährige Garantie erzielen.

Wie wird die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 geladen?
Bei diesem Sonicare Modell hat man zwei Möglichkeiten, um den Akku aufzuladen. Im Lieferumfang erhält man mit dem Gerät ein Ladeglas, das die Zahnbürste über einen Ring am Boden per Induktion lädt. Ebenfalls erhält man mit dem Kauf des Geräts ein Reise Etui, das sich ebenfalls als Ladegerät einsetzen lässt. Es kann direkt an die Steckdose angeschlossen werden, oder auch per USB Kabel am Computer geladen werden. Eine volle Akku Ladung hält etwa für drei Wochen.

Kann der Putzmodus gespeichert werden?
Wenn die Sonicare HX9339/89 eingeschaltet wird, arbeitet sie automatich in dem zuletzt gewählten Programm.

Ist das Gerät auch beim empfindlichen Zahnfleisch und freiliegenden Zahnhälsen geeignet?
Grundsätzlich ist das Gerät auch bei empfindlichen und erkrankten Zahnfleisch zu empfehlen. Die Reinigung ist sanft und gründlich und Bakterien können auch aus oft schwer zugänglichen Zahnfleischtaschen entfernt werden. Somit können Entzündungen beseitigt und eine Neubildung vermieden werden. Im Zweifelsfall sollte man jedoch den Zahnarzt fragen, ob die Die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89 für die eigene Zahnpflege geeignet ist.

Kann man die Aufsteckbüsten unterschieden?
Ja, die Aufsteckbürsten sind mit verschiedenen Symbolen gekennzeichnet, so dass sie leicht unterschieden werden können. Das ist praktisch, wenn mehrere Benutzer ein Handteil benutzen möchten.

Wie kann man den Ladestand erkennen?
Der Ladestand ist bei diesem Modell nicht genau erkennbar. Bei der voll geladenen Zahnbürste blinkt ein grünes Batterie Symbol. Wird die Ladung schwächer, wechselt die Farbe auf Gelb.

Kann das Ladeglas auch mit Wasser gefüllt werden?
Ja, man kann das Ladeglas wie ein normales Glas zum Spülen des Munds benutzen.

Fazit

Gesundes Zahnfleisch und strahlend weiße Zähne sind heute kein Kunststück mehr, wenn man die richtige Zahnbürste benutzt. Die Die Sonicare DiamondClean Elektrische Zahnbürste HX9339/89gehört zu den Geräten, die mit modernster Schalltechnologie beste Reinigungsergebnisse liefern und dabei selbst bei sensiblen Zähnen und Zahnfleisch sanft und schonend sind.

Dieses Gerät von Philips ist in der oberen Preisklasse angesiedelt, bietet dafür aber auch zahlreiche Extras, mit denen sich das Zähneputzen ganz auf die eigenen Bedürfnisse abstellen lässt Mit fünf Reinigungsprogrammen und einem zusätzlichen Programm, das es erlaubt, sich allmählich an die Handhabung des Geräts zu gewöhnen, ist diese Zahnbürste für jeden Nutzer geeignet.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 5 Sterne
149,95
  • 100%

  • Bedienung
    Autor: 100%
  • Features
    Autor: 100%
  • Reinigung
    Autor: 100%
  • Preis
    Autor: 90%

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9339/89 Schallzahnbürste für nur 149,95 € garantiert eine sehr individuelle und hocheffektive Zahnreinigung.

Teile den Beitrag!